Frank Haberbosch

 Coaching - Training - Beratung

Datenschutzhinweis

Ich freue mich über Ihr Interesse an meiner Webseite. Der Schutz Ihrer Privatsphäre ist mir sehr wichtig. Nachstehend informiere ich Sie ausführlich über den Umgang mit Ihren Daten.

1. Erhebung, Verarbeitung und Nutzung personenbezogener Daten

Sie können die Seite www.frank-haberbosch.de besuchen, ohne Angaben zu Ihrer Person zu machen. Personenbezogene Daten werden nur erhoben, wenn Sie uns diese im Rahmen einer Anfrage freiwillig mitteilen oder für die Anmeldung zu einem Seminar über das entsprechende Formular eingeben. Die Daten, die Sie uns im Rahmen einer Anfrage übermitteln, werden nur für die Beantwortung Ihrer Anfrage bzw. Kontaktaufnahme und für die damit verbundene technische Administration verwendet. Nach der vollständigen Bearbeitung Ihrer Anfrage werden die Daten umgehend wieder gelöscht, sofern keine steuer- und handelsrechtlichen Aufbewahrungspflichten bestehen. In das Kontaktformular für die Anmeldung zu einer Schulung geben Sie Ihre Daten (Name, Firma, Anschrift, Telefon, E-Mail-Adresse) zum Zwecke der Anmeldung und kostenpflichtigen Teilnahme an einem Seminar ein. Die Daten werden so lange genutzt und gespeichert, wie es für die Teilnahme am Seminar und die damit einhergehende vertragliche Abwicklung erforderlich ist, sofern darüber hinaus keine steuer- und handelsrechtlichen Aufbewahrungspflichten bestehen.


2. Weitergabe personenbezogener Daten

Es findet keine Weitergabe Ihrer Daten an Dritte statt. 

5. Auskunftsrecht und Widerruf

Sie haben ein Recht auf unentgeltliche Auskunft über Ihre bei uns gespeicherten Daten, sowie gegebenenfalls ein Recht auf Berichtigung, Sperrung oder Löschung dieser Daten. Auch können Sie jederzeit die uns erteilte Einwilligung zur Datenerhebung und Verwendung ohne Angaben von Gründen widerrufen. Wenden Sie sich hierzu bitte an die im Impressum angegebene Kontaktadresse oder senden Sie uns eine E-Mail an fh@frank.haberbosch.de

6. Ansprechpartner für Datenschutz

Bei Fragen zur Erhebung, Verarbeitung oder Nutzung Ihrer personenbezogenen Daten, bei Auskünften, Berichtigung, Sperrung oder Löschung von Daten sowie Widerruf erteilter Einwilligungen wenden Sie sich bitte an unseren Datenschutzbeauftragten: fh@frank.haberbosch.de